Entsorgung von radioaktiven Abfällen: Wie schützen wir die Zukunft vor der Gegenwart

Kernenergie spaltet Atome, die Entsorgung von Atommüll Meinungen. “Unsere Generation hat die Abfälle verursacht, also müssen auch wir sie entsorgen.” Das sagt die Nagra. Und die Nagra ist überzeugt, dass es technisch machbar ist. “Abfälle für hunderttausende Jahre sicher zu lagern ist nicht möglich”, sagen hingegen Kritikerinnen und Kritiker. Sie fordern mehr Mitspracherechte.

In dieser Debatte geht es um mehr als nur Pro und Kontra. Es geht um technische Machbarkeit und Verantwortung, es geht um das Verhältnis von Wissenschaft und Gesellschaft. Welche wissenschaftlichen Hürden sind noch zu nehmen bis zu einer Lösung? Und welche gesellschaftlichen? Wie werden dereinst unsere Ur-Ur-Ur-Urenkel unsere heutigen Entscheidungen bewerten?

Diese und weitere Fragen gilt es zu diskutieren.

Referat

Patrick Studer

Ressortleiter Medienstelle Nagra AG

Bibliothek Zug
St.Oswaldsgasse 21
6300 Zug

Freitag 06. Dezember 2019
Beginn 18 Uhr
Apéro interculturel

Info
Rupan Sivaganesan
079 911 22 22
Anmeldung erwünscht

Close Menu