Im Ruderboot über den Atlantik

5000 Kilometer — 4 Frauen — 1 Boot

Im Ruderboot über den Atlantik!
Die Route führt von La Gomera (Kanarische Inseln)
quer über den Atlantik bis zur karibischen Insel Antigua.
Dazwischen liegen über 1,5 Millionen Ruderschläge.
Haben die “Swiss OceanDancers” den sicheren Hafen
im Dezember 2019 einmal verlassen, werden sie komplett
auf sich alleine gestellt den Elementen begegnen
und bis zu 90 Tage auf dem offenen Meer rudern.
Das Boot wird unermüdlich und ohne Unterbrechung
von jeweils zwei Frauen pro Schicht in Richtung
Antigua ange trieben.

2017 hat “Swiss Mocean”, als erstes Schweizer Männer –
team, die Atlantiküberquerung in phänomenalen
30 Tagen, 4 Stunden und 59 Minuten geschafft, brach
damit den Weltrekord aus dem Vorjahr und erreichte
den 3. Platz. SRF dokumentierte Swiss Mocean in der
vierteiligen Serie “Rudern am Limit ”.

Die “Swiss OceanDancers” sind das erste Schweizer
Frauen-Team, das an der “Talisker Whisky Atlantic
Challenge” teilnimmt. Tatiana, Astrid, Sandra und Carla
sind mit grosser Motivation und voller Elan an den
Vorbereitungen und stecken mitten im Trainingsaufbau.
www.swiss-oceandancers.ch

Tatiana
Baltensperger

OceanDancers

Ort und Zeit
Bibliothek Zug
St.Oswaldsgasse 21
6300 Zug

Freitag 04. Oktober 2019
Beginn 18 Uhr
Apéro interculturel

Info
Rupan Sivaganesan
079 911 22 22
Anmeldung erwünscht

Close Menu